Frühförderung

Die Frühförderung stellt ein Hilfeangebot für behinderte, von Behinderung bedrohte und entwicklungsverzögerte Kinder und deren Eltern und Bezugspersonen dar.

Die Frühförderung umfasst:

  • Abklärung des Entwicklungsstandes eines Kindes
  • Individuelle Beratung und Begleitung der Eltern und anderen Bezugspersonen, z.B. der Erzieherinnen im Kindergarten
  • Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Förderort
  • Unterstützung bei der Einleitung von Integrationshilfen
  • Förderung im Kindergarten
  • Psychomotorikgruppe an der K-W-Förderschule

Im Frühförderverbund Kirchheim arbeiten wir mit anderen Sonderschulen und der Interdisziplinären Frühförderstelle des Landkreises Esslingen (IFS) zusammen.

Der Kontakt zum Frühförderverbund kann über die Telefonnummer des Frühförderverbundes hergestellt werden (07021 - 502341). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, direkt über das Sekretariat der K-W-Schule Kontakt aufzunehmen (07021-920050). 

Flyer Frühfördung am SBBZ Lernen

Flyer Elternberatung und Frühförderung für Kinder Frühförderverbund Kirchheim