Die Grundstufe setzt sich aus einer Eingangsklasse und jahrgangsübergreifend gebildeten Gruppen der Klassenstufen 2-4 zusammen.

Unser pädagogisches Profil

  • Individuelle Förderung in Kleingruppen bis zu 10 Kindern nach Prinzipien der Montessori-Pädagogik
  • In Anlehnung an Jean Ayres verstehen wir Bewegung als „Tor zum Lernen“ und bieten ein breites Bewegungsangebot:
    • Waldtag
    • Sportunterricht
    • Schwimmen
    • Rhythmik
    • Psychomotorik
  • Ganztagesangebote an 2-3 Tagen pro Woche
  • Entdeckendes Lernen in fächerübergreifendem Unterricht
  • Natur erleben und erkunden beim Waldtag
  • Künstlerische und handwerkliche Angebote
  • Gemeinsame Zubereitung und Essen gesunder Mahlzeiten
  • Feste und Feiern im Jahreslauf
  • Intensive Elternbegleitung durch Beratung und regelmäßige Förderplangespräche

Eingangsklasse

Angebot beim Übergang vom Kindergarten in die Schule.
Aufgenommen werden Kinder mit Entwicklungsverzögerungen.

Ziele:

  • Entwicklung einer positiven Arbeitshaltung (Ausdauer, Konzentration, Freude am Lernen, selbständiges Arbeiten)
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Förderung der Sprache
  • Förderung der Motorik
  • Förderung von sozialen Kompetenzen
  • Anbahnung der Kulturtechniken

Jahrgangsübergreifend gebildete Gruppen der Klassenstufe 2-4

  • Lesen und Schreiben lernen mit vielen Sinnen und in kleinen Schritten
  • Unterstützung des Erwerbs mathematischer Kompetenzen durch Montessori-Materialien
  • Förderung sozialer Kompetenzen